Loading...

Amelie Krahl

Wir freuen uns, die „SunOyster“ Solartechnologie im Rahmen der IFH/Intherm vorzustellen. Von der zweiachsig ganztägig nachgeführten SunOyster profitieren Einfamilienhäuser, Gewerbekunden, Industriekunden und Energieversorger!

Dénes Honus

Nach langer Pause freuen wir uns, endlich wieder live Kontakte auf der IFH treffen zu können. Die Startup Pitches des VdZ sind eine tolle Gelegenheit, metr einem breiten Publikum vorzustellen, neue Partnerschaften zur ganzheitlichen Überwachung der TGA zu schließen sowie auf potentielle Kunden zu treffen.

Wolf Strotmann

Wir wollen Bauprojekte transparenter machen, effizienter gestalten und gleichzeitig Ressourcen sparen!

Axel Schüßler

Persönliche Treffen helfen, die vielschichtigen Themen der Digitalisierung der Gebäude besser zu diskutieren. Ich freue mich auf unseren IFH-Pitch, um zu erläutern, wie das technisch möglichst einfach wird und wie neue Services entstehen können.

Dr. Dennis Metz

Mit unserer herstellerübergreifenden Überwachungs- und Fernsteuerungslösung machen wir Heizungskeller effizienter und verbessern den Service – auf der IFH/Intherm kommen wir mit den richtigen Ansprechpartnern wieder persönlich in Kontakt.

Dr.-Ing. Bernd Petraus

Wir stehen vor einem grundlegenden Wandel. Danach wird vieles was davor lästig war, einfach und schnell. So arbeiten wir bspw. jeden Tag daran, dass Änderungswünsche nicht länger zu Stress führen, sondern zu Freude, weil Algorithmen langwierige manuelle Anpassungsprozesse ablösen.

Matthias Baur

Die IFH ist für uns eine tolle Chance, hilfreiche Kontakte innerhalb der Branche zu knüpfen.